Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gebühren / Satzung

Für die Benutzung der Bibliothek ist eine Anmeldung und die Ausstellung eines Benutzerausweises erforderlich. Der Benutzer meldet sich unter Vorlage seines Personalausweises oder eines anderen geeigneten Ausweisdokumentes an. Handelt es sich bei dem Benutzer um ein Kind oder Jugendlichen, ist die Aufnahme durch dessen Personensorgeberechtigten zu beantragen.

 

Jahresgebühr

 

Erwachsene

 

18 €

 

Ermäßigt*

 

8 €

 

Kinder und Jugendliche

(bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres)

 

kostenfrei

 

Familienkarte

(bis zu 2 Erwachsene und beliebig viele Kinder/Jugendliche)

 

25 €

 

* Ermäßigung erhalten Schüler, Auszubildende, Studenten, Rentner, Teilnehmer am Freiwiligendienst, Bezieher von Elterngeld, Schwerbehinderte, Empfänger von Arbeitslosengeld, Sozialhilfe oder Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II (SGB II) oder dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) nach Vorlage entsprechender Nachweise.

 

Versäumnisgebühren

 

je Medium und Öffnungstag

 

0,30 €

 

je Medium und Öffnungstag

bei Kindern und Jugendlichen bis 16 Jahre

 

0,20 €

 

je schriftliche Erinnerung, ab der ersten Verzugswoche

 

4,00 €

zzgl. Porto

Vorbestellungen von Medien aus dem Bestand der Bibliothek kosten 0,85 € pro Medium.

Bestellungen über die Fernleihe kosten 3 € pro Medium.

 

Verlust/ Beschädigungen

 

Kostenersatz für abhanden gekommene, beschädigte oder stark verschmutzte Medien

 

Wiederbeschaffungswert

zzgl. 5 €

 

bei Wiederbeschaffung des Mediums durch den Benutzer

 

2,50 €

 

Reparaturen von kleineren Schäden

 

2 €

 

Ersatzausweis

bei Verlust, Beschädigung o.ä.

3 €

 

Hier finden Sie die ausführliche Satzung über die Benutzung der Bibliothek der Fontanestadt Neuruppin und die Erhebung von Gebühren.