RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Ausstellung von Cinzia Fiaschi ab dem 15. September 2019

Die künstlerische Arbeit von Cinzia Fiaschi bringt in formloser Bildsprache (Action Painting) eine Deutung des Romans „Effi Briest“ zum Ausdruck. Die Verbindung aus Wort und Farbidentität ließen Bilder auf Leinwand in Mischtechnik entstehen, die erstmals ausgestellt werden.

Mit dieser Ausstellung und der Live-Performance am 15. September um 14.00 Uhr tritt die Künstlerin direkt in den Dialog mit Theodor Fontane.

 

Veranstaltungsort:
Altes Gymnasium
Am Alten Gymnasium 1-3

16816 Neuruppin

https://www.reiseland-brandenburg.de/veranstaltung/ruppiner-seenland/effi-briest-die-schoenheit-des-romans-in-farbe/?no_cache=1